Geschenke zum Jahrestag – Verlobung – Hochzeit

Die größte Gefahr für Langzeitpaare besteht darin, dass sie anfangen, einander für selbstverständlich zu nehmen. Zwar ist es zwischen Arbeitsstress, Haushalt und Kindererziehung oft sehr schwierig, auch noch an den Partner zu denken – aber es ist auch mindestens ebenso wichtig, wie es schwierig ist. Denn gerade dann, wenn die Zeiten stressig sind, sollten Liebende einander versichern, dass sie genau DAS noch sind: verliebt. Der beste Weg, um das zu zeigen, ist ein Geschenk zum Jahrestag, das beweist, dass Du Dir viele Gedanken gemacht hast und dass du Deinen Partner oder Deine Partnerin auf keinen Fall missen möchtest.

Geschenke zum Jahrestag für IHN

Da die meisten Männer bekanntermaßen wenig von Blumensträußen und Pralinen halten, empfehlen wir als Jahrestagsgeschenk für Ihn etwas, das vielleicht nicht sonderlich romantisch ist, Deinem Partner aber zeigt, dass Du Rücksicht auf seine Hobbysund Interessen nimmst und diese auch gerne fördern möchtest. Für Musikfans bietet sich daher die Dekoleuchte „Kopfhörer “ oder ein beleuchtetes Schlagzeug  an, während Auto-Fans sich sicher über eine Nachttischlampe in Form eines Oldtimers  freuen.

Geschenke zum Jahrestag für SIE

Für Deine Partnerin darf es ruhig die Extraportion Romantik sein! So kannst Du sie mit der weiß-goldenen Eiffelturm -Leuchte zum Beispiel an den letztengemeinsamen Paris-Urlaub erinnern oder eure Liebe mit einer persönlichen Gravur auf einer Schwanen-Leuchte  verewigen, deren Hälse sich zu einem Herz zusammenschließen. Da natürlich auch die Leidenschaft in keiner Beziehung fehlen darf, kannst Du sie mit der Dekoleuchte „Herztanz “ sicher zu einem gemeinsamen Date überreden – Oma und Opa nehmen für einen Abend sicher gerne die Kinder zu sich.

Für besondere Jubiläen wie beispielsweise den 25. Hochzeitstag oder gar den 50. (Goldene Hochzeit) sollte es natürlich auch ein ganz besonderes Geschenk sein. Zu diesem Anlass kannst Du Deiner Partnerin oder Deinem Partner im wahrsten Sinne des Wortes die Sterne vom Himmel holen, indem Du entweder einen Stern nach ihr oder ihm benennst oder ihr bzw. ihm direkt einen echten Stern (in Form einer Sternschnuppe in passender Geschenkbox) schenkst.